Suche
Suche

KfW erhöht Zinsen für Existenzgründer und KMU

21.08.13
KfW erhöht Zinsen für Existenzgründer und KMU

Die KfW Mittelstandsbank hat mit Rundschreiben vom 22.08.2013 Zinsänderungen für u.a. ERP-Gründerkredite angekündigt. Bereits zum vierten Mal innerhalb von drei Monaten dreht die KfW Mittelstandsbank an der Zinsschraube für Existenzgründer/-innen und KMU. Langfristige Darlehen (Laufzeit ab 10 Jahre) werden für Existenzgründerinnen und Existenzgründer im Durchschnitt um 0,2 Prozent teurer, für KMU im Durchschnitt um 0,1 Prozent.

Während kurzfristige Darlehen (Laufzeit 2 bzw. 5 Jahre) sowohl für Gründer/-innen als auch für KMU´s unverändert bleiben, verteuern sich langfristige Darlehen (Laufzeit >10 Jahre) für beide Zielgruppen.

Beispiele:

  • ERP-Gründerkredit Universell (5 Laufzeit/1 lilgungsfreie Anlaufjahre /5 Zinsbindung): 1,20
  • KfW-Unternehmerkredit (Fremdkapital) außerhalb KMU-Fenster (5/1/5): 1,60
  • KfW-Unternehmerkredit (Fremdkapital) KMU-Fenster (2/2/2): 1,10
  • ERP-Gründerkredit Universell (10/2/10): bisher 1,60 – neu 1,80
  • ERP-Gründerkredit Universell (20/3/10): bisher 2,25 – neu 2,40
  • ERP-Gründerkredit Universell (20/3/20): bisher 2,90 – neu 3,10
     
  • KfW-Unternehmerkredit (Fremdkapital) außerhalb KMU-Fenster (10/2/10): bisher 2,30 – neu 2,40
  • KfW-Unternehmerkredit (Fremdkapital) außerhalb KMU-Fenster (20/3/10): bisher 2,75 – neu 2,90
  • KfW-Unternehmerkredit (Fremdkapital) KMU-Fenster (10/2/10): bisher 2,15 – neu 2,25

Hier finden Sie die vollständige Konditionenübersicht für Endkreditnehmer zum download.

Die dykiert beratung steht Gründern und mittelständischen Unternehmen gerne mit Rat und Tat bei der Beantragung ihrer Kreditfinanzierung zur Seite. Vereinbaren Sie ein kostenloses Erstberatungsgespräch.

Bei Finanzierungen bis 10.000 EURO bietet die dykiert beratung über das eigene Mikrofinanzinstitut SoFiM GbR Mikrokredite an.


NEU: Förderprogramm zur Förderung unternehmerischen Know-hows
29.01.16 NEU: Förderprogramm zur Förderung unternehmerischen Know-hows

Das neue Förderprogramm für kleine u. mittlere Unternehmen: Die Beraterförderung richtet sich an Startups, Jungunternehmen und Bestandsunternehmen.

 

Weiterlesen >
ePaper für Startups, Jungunternehmer und KMU´s
19.08.15 ePaper für Startups, Jungunternehmer und KMU´s

Parallel zu unserem Spotlight bieten wir Ihnen ab sofort einen neuen Service an: unser ePaper! Sechs Mal im Jahr wählen wir einen Themenschwerpunkt aus, recherchieren, informieren und beraten Sie quasi digital.

Weiterlesen >