Suche
Suche

KfW – NEWS +++ KfW NEWS +++ KfW NEWS +++

09.09.14
KfW – NEWS +++ KfW NEWS +++ KfW NEWS +++

Wenn Sie sich selbständig machen möchten, dann ist es mit der Finanzierung nicht getan. Gründerinnen und Gründer betreten in der Regel Neuland auf dem Weg in die Selbständigkeit, deshalb ist es unverzichtbar das Gründungsvorhaben strategisch, strukturiert, sorgfältig und systematisch zu planen – nicht zuletzt um die (finanzielle) Tragfähigkeit zu hinterfragen.

Die Entscheidung über das Gründungsvorhaben sollte auf der Basis eines Business- und Finanzplanes getroffen werden. Ein externer Gründungsberater unterstützt Gründerinnen und Gründer bei der Erarbeitung der Planungsunterlagen – er motiviert, analysiert, kritisiert und ergänzt in den Anfangszeiten das Gründerteam bzw. das  Gründungsvorhaben. Die KfW fördert im Rahmen des Gründercoaching Deutschland die Beratungsleistungen mit einem Zuschuss i.H.v. 50 Prozent des Beraterhonorars (max. 7,5 Beratertage  a 800,00 EURO), der Freistaat Bayern unterstützt zusätzlich Vorgründerinnen und Vorgründern mit dem sog.  Vorgründungscoaching (max. 10 Beratertage a 800,00 EURO) und einem Zuschuss i.H.v. 70 Prozent des Beraterhonorars.

Damit Gründerinnen und Gründer schon vor der Zusammenarbeit mit einem Gründungsberater das Gründungsvorhaben richtig aufsetzen, bietet die KfW Mittelstandsbank informative Publikationen:

Wenn Sie Interesse an der Zusammenarbeit mit einem erfahrenen und zertifizierten Gründungsberater haben, sprechen Sie uns an. Wir vereinbaren gerne mit Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Erstberatungsgespräch.

 


NEU: Förderprogramm zur Förderung unternehmerischen Know-hows
29.01.16 NEU: Förderprogramm zur Förderung unternehmerischen Know-hows

Das neue Förderprogramm für kleine u. mittlere Unternehmen: Die Beraterförderung richtet sich an Startups, Jungunternehmen und Bestandsunternehmen.

 

Weiterlesen >
ePaper für Startups, Jungunternehmer und KMU´s
19.08.15 ePaper für Startups, Jungunternehmer und KMU´s

Parallel zu unserem Spotlight bieten wir Ihnen ab sofort einen neuen Service an: unser ePaper! Sechs Mal im Jahr wählen wir einen Themenschwerpunkt aus, recherchieren, informieren und beraten Sie quasi digital.

Weiterlesen >