Suche
Suche

Existenzgründerinnen informieren sich auf der herCAREER2016

Selbständig! Ja - aber wie?

Wolfgang Dykiert informiert Existenzgründerinnen auf der herCAREER2016

Am 13. und 14. Oktober öffnet, u.a. mit Wolfgang Dykiert dem Münchner Gründungsberater, die herCAREER 2016 ihre Türen für Absolventinnen, Nachwuchskräfte, Fach- und Führungskräfte, Existenzgründerinnen, Unternehmerinnen / Selbständige. Die Veranstalter rechnen mit 4.500 Besucherinnen und Besuchern und bieten im Vergleich zum Vorjahr noch informativere Ausstellungsstände und ein noch umfangreicheres Vortragsprogramm: 179 Aussteller – 200 Vorträge, Workshops, Panels, Diskussionen und Keynotes. In 3 Messehallen informieren Ausstellerinnen und Aussteller rund um u.a. die Schwerpunkte Arbeitgeber, Jobbörsen/Headhunter/Zeitarbeitsfirmen, Netzwerke/Verbände/Initiativen, Existenzgründungsberatung/Finanzierung/Wettbewerbe, Vereinbarkeit von Familie & Beruf/Pflege&Beruf/Alter&Beruf.

Informieren Sie sich über aktuelle Studien, nehmen Sie teil an Diskussionen oder networken Sie einfach. Lassen Sie sich Tipps mit auf den Weg geben und profitieren Sie von den persönlichen Erfahrungen der Keynotes, Unternehmerinnen, Existenzgründerinnen, Personalverantwortlichen und vielen weiteren Expertinnen und Experten.

Wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen gründen wollen und Fragen zu Businessplan, Finanzierung, Fördermitteln, Gründungszuschuss oder Markteintritt haben, informieren Sie sich auf unserem Stand in der Halle 2 im LiveTrainingCenter B.21 – Stand 1 oder besuchen Sie unseren Vortrag „Selbständig! Ja  – aber wie?“.

Sie haben eine zündende Geschäftsidee – möchten aus der Arbeitslosigkeit heraus gründen und den steuerfreien Gründungszuschuss beantragen? In unserem Vortrag geben wir Ihnen einen Überblick welche formalen Voraussetzungen (ALG I Restanspruch) notwendig sind, was Vermittlungsvorrang bzw. Ermessensleistung bedeuten und welche Unterlagen Sie vorbereiten müssen. Darüber hinaus informieren wir Sie, welche Fehler Sie vermeiden sollten und wie ein tragfähiger Businessplan aufgebaut sein muss. 

14.10. 2016
11:45-12:15 Uhr
Teilnahmegebühr: 20,00 € incl. gesetzlicher Mehrwertsteuer Hier geht's zur Anmeldung. Jetzt Anmelden>