Suche
Suche
Mittelstandsberatung

Mittelstandsberatung

Verantwortung tragen - Unternehmen entwickeln
Sie führen ein mittelständisches Unternehmen (KMU) und möchten Ihre Geschäfte stabilisieren, erweitern oder in eine neue Richtung lenken? Sie stehen vor einem Generationenwechsel und benötigen Unterstützung während der Übergabe? Die dykiert beratung steht Ihnen gerne als unabhängiger Beratungspartner zu Seite.
scroll down
“Was immer du hast, du musst es entweder vermehren oder verlieren.“ ( Henry Ford )

Kompetenz und Erfahrung.

Durchdachte Strategien - erfolgreiche Konzepte!

Als externer Mittelstandsberater fällt es uns leichter Zusammenhänge zu erkennen, neue gedankliche Wege zu gehen und auch in Krisensituationen die nötige Ruhe und Souveränität zu behalten. Vertrauen Sie unserer Erfahrung, nutzen Sie uns als Sparringpartner für Ihre Ideen und profitieren Sie von neuen Handlungsspielräumen! Gerne sind wir auch bereit, uns bei Banken und anderen Partnern für Ihr mittelständisches Unternehmen zu engagieren.

Die dykiert beratung steht Ihnen als unabhängiger Beratungspartner zur Seite. Kompetent und mit viel Erfahrung setzen wir mit Ihren individuellen Zielen, Herausforderungen und Schwierigkeiten auseinander. Dabei bleiben wir immer auf Augenhöhe, sagen ebenso ehrlich wie offen unsere Meinung und suchen nach kreativen Lösungen für Ihre ganz besondere Situation.

Zu unseren Beratungsschwerpunkten für KMUs zählen:
  • Allgemeine strategische Mittelstandsberatung
  • Entwicklung, Planung und Umsetzung von Wachstumsstrategien
  • Schwachstellenanalyse und Sanierungsberatung
  • Turnaround-Beratung
  • Nachfolge und Betriebsübernahme
  • Unterstützung im Rahmen des Schutzschirmverfahrens
  • Beantragung staatlicher Zuschüsse und Stabilisierungsdarlehen
  • Übernahme von Interimsmanagementaufgaben

Interimsmanager oder freie Mitarbeiter

Neben der klassischen Beratung für KMUs stellt Ihnen die dykiert beratung bei Bedarf auch Interimsmanager oder freie Mitarbeiter zur Verfügung. So überbrücken Sie Engpässe – bei ausschließlich aufwandsbezogener Abrechnung, ohne die Risiken fester Arbeitsverträge.

icon

Die dykiert beratung beziehungsweise Wolfgang Dykiert ist akkreditierter Berater (Berater-ID: 131361) beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhr­kontrolle (BAFA). So haben Sie als KMU die Möglichkeit, die entstehenden Beratungskosten mit bis zu 90% bezuschussen zu lassen.

 
Wachstum & Business Development
“Erfolgreich zu sein heißt, anders als die anderen zu sein.“ ( Woody Allen )

KMUs haben täglich gute Ideen.

Die dykiert beratung steht Ihnen gerne als unabhängiger Beratungspartner zu Seite.

Kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) haben täglich gute Ideen, wie sie ihr Geschäftsmodell erweitern oder neue Märkte (Business Development) erschließen können. Doch oft fehlt ihnen die Zeit, konkrete Pläne zu entwickeln und diese dann auch zu realisieren.

Kompetenter Partner

Die dykiert beratung unterstützt Sie dabei, Ihre Ideen und Wachstumsziele Wirklichkeit werden zu lassen und dadurch Ihre Existenz zu festigen. Egal, ob Sie Strategien für Business Development entwickeln, neue Märkte erschließen und Zielgruppen erobern oder mehr Umsatz aus Ihrem bestehenden Geschäft generieren möchten – wir sind Ihr kompetenter Partner.

An Ihrer Seite

Gemeinsam entwickeln wir eine ganz spezifische Wachstumsstrategie für Ihr Unternehmen und lassen diese in umsetzbare Konzepte münden. Dazu analysieren, definieren und gestalten wir! Und wir bleiben auch an Ihrer Seite, wenn es um die Implementierung und Umsetzung der geplanten Maßnahmen geht! Bei Bedarf stellen wir Ihnen Interimsmanager oder freie Mitarbeiter zur Verfügung, mit denen Sie personelle Engpässe überbrücken können.

icon

Die dykiert beratung beziehungsweise Wolfgang Dykiert ist akkreditierter Berater (Berater-ID: 131361) beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhr­kontrolle (BAFA). So haben Sie als KMU die Möglichkeit, die entstehenden Beratungskosten mit bis zu 80% bezuschussen zu lassen.

 
Unternehmen in Schwierigkeiten
“Krise kann ein produktiver Zustand sein. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.“ ( Max Frisch )

Lösungen für Ihre ganz besondere Situation.

Ihr Unternehmen kämpft mit rückläufigen Ergebnissen oder knapper Liquidität?

Sie tragen die Verantwortung und müssen darüber entscheiden, ob das Unternehmen, ein Teilbetrieb, die Beteiligung liquidiert oder ein Sanierungsversuch unternommen werden soll und ob der Turnaround erreichbar ist? Sie suchen einen kompetenten und  erfahrenen KMU-Berater, der Sie dabei unterstützt und Ihnen hilft, Ihre Leistungs- und Wett­bewerbs­fähig­keit wieder auf sichere Füße zu stellen? Winston Churchill hat einmal gesagt „Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.“

Gelungener Turnaround – Zukunft sichern

Gerade in wirtschaftlichen Krisensituationen sind Verantwortliche häufig gehemmt und auf der Suche nach Lösungen blockiert. Zu viel hängt von jeder Entscheidung ab. Als Verantwortlicher eines Unternehmens in einer wirtschaftlichen Krisensituation müssen Sie entscheiden, ob das Unternehmen, ein Teilbetrieb, die Beteiligung liquidiert oder ein Sanierungsversuch unternommen werden soll. Die dykiert beratung unterstützt Sie in dieser schwierigen Zeit, die nötigen Weichen zu stellen und Veränderungen herbeizuführen, damit Ihr Turnaround gelingt. Dazu gehört auch, dass wir uns mit den gewachsenen Strukturen und Prozessen Ihres Unternehmens auseinandersetzen und herausfinden, welche konkreten Anpassungen und Justierungen notwendig sind. Ihre Zukunft und die Ihrer Mitarbeiter sind uns wichtigstes Ziel. Als erfahrene Sanierungsberater helfen wir Ihnen, Ihr Unternehmen vor dem endgültigen „Aus“ zu retten oder zumindest die persönlichen Risiken der Abwicklung zu minimieren.

Wesentliche Bedingung – Neue Perspektiven

Wir suchen gemeinsam mit Ihnen nach neuen Perspektiven und bislang ungenutzten Potenzialen um den Turnaround einzuleiten. Den Beginn unserer Sanierungsberatung bildet die so genannte Schwachstellenanalyse / Basisanalyse. Dazu schauen wir uns jeden Bereich Ihres Unternehmens genauestens an und filtern heraus, welche Voraussetzungen notwendig wären, um für den Bestand Ihres Unternehmens eine positive Prognose abgeben zu können. Im nächsten Schritt entwickeln und diskutieren wir verschiedene Szenarien, um so die herausgearbeiteten Voraus-setzungen auf ihre Machbarkeit zu prüfen. Können wir mit den gewonnenen Erkenntnissen eine positive Prognose abgeben, steht einer konkreten Maßnahmenplanung und -umsetzung zur Sanierung Ihres Unternehmens nichts mehr im Wege.

icon

Als zugelassener Berater der BAFA unterstützen wir Sie gern mit unserer langjährigen Expertise. Wir engagieren uns persönlich, verantwortungsvoll und umsichtig. Ihre Zukunft zu sichern, ist unser Ziel.

Die dykiert beratung beziehungsweise Wolfgang Dykiert ist akkreditierter Berater (Berater-ID: 131361) beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhr­kontrolle (BAFA). So haben Sie als KMU die Möglichkeit, die entstehenden Beratungskosten mit bis zu 90% bezuschussen zu lassen.

Zu den Leistungen unserer individuellen Turnaround-Beratung zählen:
  • Umfassende Unternehmensanalyse (Geschäftsmodell, Marktsituation, Strategie, Rechnungswesen…)
  • Gemeinsames Erarbeiten eines Sanierungskonzeptes
  • Begleitung bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Krisenbewältigung
  • Interimsmanagement zur Überbrückung personeller Engpässe
  • Mediation/Moderation von KMU-Fusionen
  • Mediation von Betriebsabwicklungen
 
Nachfolge & Betriebsübernahme
“Der Wechsel allein ist das Beständige.“ ( Arthur Schopenhauer )

Nutzen Sie unser Know-how!

Der deutsche Mittelstand steht vor einem Generationenwechsel.

Zahlreiche Unternehmen sollen in den kommenden Jahren an die nächste Generation oder einen neuen Eigentümer übergeben werden und stehen vor dem, häufig ungelösten, Problem der Nachfolge bzw. der Frage einer Betriebsübernahme. Damit der Wechsel erfolgreich eingeleitet und ohne Reibungsverluste verläuft, bedarf es einer sorgfältigen Vorbereitung und der Berücksichtigung einer Vielzahl an Faktoren.

Vorbereitung der Übergabe

Die dykiert beratung unterstützt Sie, die verwirrende Menge an Einflussfaktoren wie Steuern, Finanzen, Haftung, erb- und arbeitsrechtliche Bestimmungen sowie persönliche Aspekte zu überblicken und handhabbar zu machen. Wir helfen Ihnen bei der Vorbereitung der Übergabe und moderieren bei Konflikten, die bei einem Generationenwechsel leider keine Seltenheit sind. Zu viele unterschiedliche Interessen treffen aufeinander: Als bisheriger Inhaber möchten Sie Ihr Lebenswerk bewahren, als Nachfolger möchten Sie das Vorhandene nach Ihren eigenen Ideen gestalten, und so geraten Ihre Mitarbeiter in einen Zwiespalt, der sie erheblich verunsichert.

Nachfolge sichern

Mitunter kommt es auch vor, dass ein Unternehmer zu lange mit der Regelung seiner Nachfolge bzw. der Übergabe gewartet und in den letzten Jahren seines Unternehmertums zu wenig in die Zukunft geschaut hat. In diesen Fällen unterstützen wir den Nachfolger, dem Unternehmen wieder eine gesunde und erfolgreiche Basis zu geben. Gemeinsam erstellen wir, im Rahmen unserer Nachfolgeberatung, eine umfassende Analyse und entwickeln Konzepte zur strategischen Neuausrichtung des Unternehmens. Dabei profitieren wir insbesondere von unserer langjährigen Erfahrung im Bereich Sanierungs- und Turnaround-Beratung.

Übrigens: Auch im Falle einer Betriebsübernahme gelten Sie als Existenzgründer und können die entsprechenden Förderprogramme und Zuschüsse wie z.B. das Vorgründungscoaching oder das die BAFA Beratungsförderungsprogramm „Förderung unternehmerischen know hows“ in Anspruch nehmen.

 
Fördermittelberatung
“Keine Festung ist so stark, dass Geld sie nicht einnehmen kann.“ ( Marcus Tullius Cicero )

Die Möglichkeiten für Ihren Zuschuss.

Die Finanzierung ist für KMUs häufig die größte Herausforderung.

Ob Gründung, Wachstum oder Sanierung – die Finanzierung ist für KMUs häufig die größte Herausforderung. Wer als Mittelständler auf Bankkredite hofft, wird oft enttäuscht oder sieht sich mit extrem hohen Anforderungen (z.B. persönliche Sicherheiten, Eigenkapital) konfrontiert. Glücklicherweise gibt es eine Alternative: Eine Vielzahl an Fördermitteln von Bund und Ländern sowie internationale Förderprogramme insbesondere der Europäischen Union.

Das Angebot ist groß

Das Angebot an nicht-rückzahlbaren Zuschüssen und unterschiedlichen Förderprogrammen wie Bürgschaften, Haftungsfreistellungen oder Wachstumsdarlehen, die gezielt für den Mittelstand eingesetzt werden, ist groß. Allein die EU hat mehr als 200 verschiedene Förder-Varianten im Angebot, um die eingangs erwähnten Finanzierungshürden für KMUs zu verringern. Sich hier zurechtzufinden, ist jedoch gar nicht so einfach, da sich die einzelnen Modelle z.B. an verschiedene Branchen wenden oder einzelne Themen fokussieren, wie Innovation, Forschung und Entwicklung oder regionale Förderung. Zudem müssen sie bei unterschiedlichen Institutionen beantragt werden. Ein echter Irrgarten!

Spezifisches Know-how

Die dykiert beratung unterstützt Sie im Rahmen ihrer Fördermittelberatung, die richtigen Zuschuss- und Förderprogramme zu recherchieren und auszuwählen. Wir helfen Ihnen bei der Aufbereitung Ihrer Anträge und begleiten Sie auch zu Ihrem Gespräch mit der Bank. Nutzen Sie unser spezifisches Know-how und gewinnen Sie so Zugang zu einem Zuschuss, einer Bürgschaft, einer Haftungsfreistellung von LfA bzw. KfW oder dem von Ihnen benötigten Fremdkapital. Unsere Beratungskosten können Sie über die Förderprogramme der BAFA bezuschussen lassen. Rufen Sie uns an – wir erläutern Ihnen gerne die Möglichkeiten für Ihren Zuschuss!

icon

KMU´s deren Kreditlinie bei der Bank vorübergehend ausgeschöpft ist, die kurzfristig einen Auftrag vorfinanzieren möchten oder für Qualifizierungsmaßnahmen eine entsprechende Finanzierung benötigen, informieren wir auch über den Mikrokreditfonds Deutschland.

Nutzen Sie unser kostenloses Erstgespräch und vereinbaren Sie jetzt einen Termin:
(Nutzen Sie unsere kostenfreie Servicenummer) +49 (800) 308 13 59 (Senden Sie uns einfach eine E-Mail - wir rufen Sie gerne zurück) wdykiert(at)dykiert-beratung.de