Suche
Suche

Beratung mit CHIEMGAUERN bezahlen

30.01.12
Beratung mit CHIEMGAUERN bezahlen

Seit Anfang 2012 ist der Münchner Unternehmensberater Wolfgang Dykiert Mitglied der Regios eG und hat sich damit der in Europa erfolgreichsten Regionalwährung, dem CHIEMGAUER, angeschlossen.

Der CHIEMGAUER ist Europas erfolgreichstes Regiogeld. Immer mehr Menschen bezahlen bei rund 600 angeschlossenen Unternehmen in den Landkreisen Rosenheim und Traunstein in CHIEMGAUER. Und sie helfen damit allen: der regionale Einkauf stärkt insbesondere die kleineren Geschäfte vor Ort, kurbelt die regionale Wirtschaft an und bringt zusätzliches Geld in die Kassen von Vereinen und Einrichtungen mit sozialen Zielen. Das vor neun Jahren aus einem Schülerprojekt in Prien entstandene Regiogeld versteht sich als Ergänzung des EURO um eine regionale Komponente und einige innovative Elemente. Insgesamt zielt der CHIEMGAUER als alternative Geldform darauf ab, die Wertschöpfung in der eigenen Region zu stärken. Auch sollen lebendige Innenstädte und Dörfer, intakte Vereinsstrukturen und ein helfendes Miteinander gefördert werden.

2011 geht als Rekordjahr in die neunjährige Vereinsgeschichte des CHIEMGAUER Regionalgelds ein. Die Vereinsförderung stieg um 15 Prozent auf die stolze Summe von 50.000 CHIEMGAUER. Da ein CHIEMGAUER einem EURO entspricht, verfügen damit die über 220 mitmachenden Vereine über genau diese Summe in ihren Kassen. Sie werden damit aber weiter fleißig im CHIEMGAUER-Netzwerk einkaufen, um die fünfprozentige Rücktauschgebühr in EURO zu vermeiden. Diese hat den Zweck, das Geld im regionalen Kreislauf zirkulieren zu lassen.

Neben der Gründungsberatung und der KMU-Beratung hast sich die dykiert beratung auf Social Entrepreneure, Sozial Businesses sowie Vereine und Tourismusorganisationen spezialisiert. Für eine Unternehmensberatung die sich intensiv mit den Themen “ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltig” beschäftigt, lag es nahe, so  Wolfgang Dykiert, Inhaber der gleichnamigen Münchner Unternehmensberatung, sich diesem Projekt anzuschließen und es aktiv zu unterstützen. Dementsprechend können in Zukunft Beratungsleistungen statt in EURO mit CHIEMGAUERN bezahlt werden.

Unsere entsprechende Pressemitteilung vom 31.01.2012 finden Sie hier!


NEU: Förderprogramm zur Förderung unternehmerischen Know-hows
29.01.16 NEU: Förderprogramm zur Förderung unternehmerischen Know-hows

Das neue Förderprogramm für kleine u. mittlere Unternehmen: Die Beraterförderung richtet sich an Startups, Jungunternehmen und Bestandsunternehmen.

 

Weiterlesen >
ePaper für Startups, Jungunternehmer und KMU´s
19.08.15 ePaper für Startups, Jungunternehmer und KMU´s

Parallel zu unserem Spotlight bieten wir Ihnen ab sofort einen neuen Service an: unser ePaper! Sechs Mal im Jahr wählen wir einen Themenschwerpunkt aus, recherchieren, informieren und beraten Sie quasi digital.

Weiterlesen >