Suche
Suche

Vorgründungs- und Nachfolgecoaching

Vorgründungs- und Nachfolgecoaching

In der Vorgründungsphase (vor Gewerbeanmeldung, Übernahme) bieten die bayerischen Industrie- und Handelskammern mit Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie und der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) in Form des Vorgründungs- und Nachfolgecoachings Bayern ein bezuschusstes Beratungsprogramm für Existenzgründer und Betriebsübernehmer.

Bereits vor Gewerbeanmeldung begleiten erfahrene Berater/Coaches die Gründer/innen und Nachfolger/innen auf dem Weg zur erfolgreichen Umsetzung der Geschäftsidee und unterstützen sie bei betriebswirtschaftlichen Fragen. Soll ein Nebenerwerb zum Vollerwerb ausgebaut werden, kann hier ebenso Unterstützung angeboten werden.

Die dykiert beratung steht interessierten Gründer/innen und Nachfolgern/innen für ein kostenloses und unverbindliches Erstberatungsgespräch gerne zur Verfügung. Wenn Sie Interesse an einem Termin haben, schicken Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten – wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Die wichtigsten Informationen wie Merkblatt,  Antragsformular und Informationen zur De-Miminis-Förderung stehen bei uns zum download bereit, weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der IHK für München und Oberbayern! Für das Vorgründungs- und Nachfolgecoaching sind Frau Elke Kahr  bzw. Herr Thorsten Krebs Ihre Ansprechpartner bei der IHK. Sie erreichen sie unter der Rufnummer: +49 (89) 5116-1248 oder per E-Mail.

Für freiberufliche Gründungsvorhaben ist das Institut für Freie Berufe an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, hier Viktoriya Gruber, Koordination des KfW Coachings, Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag 09.30 -17.00 Uhr, Marienstraße 2/III.Stock, 90402 Nürnberg, Tel: +49 (911) 23 565-0, Fax: +49 (911) 23 565-52
zuständig.

Suchworte

BAFA-Beratungsförderung

Die dykiert beratung ist beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle bzw. beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie als Beratungsunternehmen gelistet.

Weiterlesen >
KfW-Antrag Gründercoaching Deutschland

Das bisherige Gründercoaching Deutschland der KfW Mittelstandsbank wurde zum 31.12.2015 eingestellt bzw. neu geregelt. Ab dem 01.01.2016 ersetzt das neue Förderprogramm mit dem Namen „Förderung unternehmerischen Know-hows“ das bisherigen Programm „Gründercoaching Deutschland

Weiterlesen >