Suche
Suche

KfW – Nachhaltigkeitsindikator 2013

24.10.13
KfW – Nachhaltigkeitsindikator 2013

Der Begriff der „Nachhaltigkeit“ stammt ursprünglich aus der Forstwirtschaft des 18. Jahrhunderts. Als Förderbank unterstützt die KfW Bankengruppe mit ihren Finanzierungen die Umsetzung von Nachhaltigkeit im In- und Ausland und mit ihrem Research den Erkenntnisgewinn zu Nachhaltigkeit. Um das abstrakte Konzept der Nachhaltigkeit zu konkretisieren und die verschiedenen Aspekte von Nachhaltigkeit abzubilden, hat die KfW Anregungen aus der wissenschaftlichen Literatur und der Umsetzungspraxis aufgegriffen.

Der KfW-Nachhaltigkeitsindikator betrachtet  u.a. folgende wirtschaftliche Schlüsselthemen:

  • Erwerbsbeteiligung
  • Sachkapitalbildung
  • Humankapitalbildung
  • Innovationen
  • Materieller Wohlstand

daneben werden Umweltthemen wie

  • Klimaschutz
  • Erneuerbare Energien
  • Energienutzung
  • Rohstoff- und Flächennutzung

und Fragestellungen zum gesellschaftlichen Zusammenhalt wie

  • Bildung
  • Wirtschaftliche Teilhabe
  • Politische Teilhabe
  • Gesundheit
  • Gleichberechtigung
  • Integration
  • Internationale Verantwortung

Die detaillierten Studien und Materialien des Nachhaltigkeitsindikators stehen ebenfalls zum download zur Verfügung.

Die dykiert beratung widmet sich mit ihrem kompletten Beratungsansatz innovativen und nachhaltigen Unternehmenskonzepten.


NEU: Förderprogramm zur Förderung unternehmerischen Know-hows
29.01.16 NEU: Förderprogramm zur Förderung unternehmerischen Know-hows

Das neue Förderprogramm für kleine u. mittlere Unternehmen: Die Beraterförderung richtet sich an Startups, Jungunternehmen und Bestandsunternehmen.

 

Weiterlesen >
ePaper für Startups, Jungunternehmer und KMU´s
19.08.15 ePaper für Startups, Jungunternehmer und KMU´s

Parallel zu unserem Spotlight bieten wir Ihnen ab sofort einen neuen Service an: unser ePaper! Sechs Mal im Jahr wählen wir einen Themenschwerpunkt aus, recherchieren, informieren und beraten Sie quasi digital.

Weiterlesen >