Suche
Suche

Wolfgang Dykiert trifft Christine Scheel, MdB

04.04.11
Wolfgang Dykiert trifft Christine Scheel, MdB

Am 05.04.2011 hatte Wolfgang Dykiert am Rande des Treffens der bayerischen Landessynode einen einstündigen Gesprächstermin mit Christine Scheel, der Mittelstandsbeauftragten der Bundestagsfraktion Bündnis90/Die Grünen. In dem Gespräch ging es um die Abschaffung der Ungleichbehandlung von Existenzgründern aus der Arbeitslosigkeit ALG I und aus Hartz IV.

Wolfgang Dykiert “kämpft” seit langer Zeig gegen diese Ungleichbehandlung an. Haben Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit (ALG I) einen Rechtsanspruch auf den sog. Gründungszuschuss – müssen GründerInnen aus Hartz IV mit ungleich geringeren Zuschüssen auskommen und sind auf das Wohlwollen des ARGE-Sachbearbeiters angewiesen, denn der Zuschuss (50% des Regelsatzes) kann nur als Ermessensleistung beantragt werden.


NEU: Förderprogramm zur Förderung unternehmerischen Know-hows
29.01.16 NEU: Förderprogramm zur Förderung unternehmerischen Know-hows

Das neue Förderprogramm für kleine u. mittlere Unternehmen: Die Beraterförderung richtet sich an Startups, Jungunternehmen und Bestandsunternehmen.

 

Weiterlesen >
ePaper für Startups, Jungunternehmer und KMU´s
19.08.15 ePaper für Startups, Jungunternehmer und KMU´s

Parallel zu unserem Spotlight bieten wir Ihnen ab sofort einen neuen Service an: unser ePaper! Sechs Mal im Jahr wählen wir einen Themenschwerpunkt aus, recherchieren, informieren und beraten Sie quasi digital.

Weiterlesen >